So erhältst Du über 9.502,20€ steuerfrei vom Staat, gründest dein eigenes Unternehmen, und lebst endlich frei von Zwängen des Hamsterrades!

So habe ich mein eigenes Unternehmen gegründet, 9.502,20€ steuerfrei vom Staat bekommen, um mein Leben freier zu gestalten!

So bekommst du den Existenzgründerzuschuss

In den letzten Monaten wurde ich immer wieder angesprochen, wie ich es schaffe so schnell als Selbständiger durchzustarten. Meine Geschäftspartner, Kunden, meine Familie und Freunde konnten es gar nicht glauben!

Ich war erstaunt, welches positive Echo mir entgegen kam.

Als ich mir bewusst geworden bin, dass eigentlich jeder, der sich selbständig machen will das auch kann - und zwar zu 100% - war mir klar, dass ich mehr daraus machen wollte.

Aus diesem Grund habe ich alle meine Unterlagen, meinen Businessplan und meine Finanzpläne zusammengepackt alle Vorlagen, Checklisten und Tipps, sowie Fehler die Du vermeiden solltest aufgeschrieben.

Es ist eine einfache Schritt-für-Schritt Anleitung entstanden, die Dir hilft den Existenzgründungszuschuss zu erhalten und erfolgreich in die Selbständigkeit zu starten!

Ich überlegte mir, wie ich möglichst vielen Existenzgründern helfen könnte. Und so erstellte ich dieses E-Book das nur hier im Internet zu erhalten ist.

Lies bitte weiter, wenn Du erfahren willst,

  • wie Du es schaffst erfolgreich und ohne Sperrzeit zu kündigen und den Antrag für den Gründungszuschuss stellst
  • wie Du in kurzer Zeit einen Businessplan erstellst, der Dir mehrere 1.000€ einbringt
  • wie Du gründest oder dich selbständig machst, auch wenn Dir das Startkapital fehlt
  • wie Du extrem schnell und leicht an Geld kommst, dass du nicht zurückzahlen und nicht versteuern musst

Wer schreibt Dir hier überhaupt?

Bastian Gläser ExistenzgründerAm besten stelle ich mich erstmal vor.

Mein Name ist Bastian Gläser. Ich habe mich im Juni 2015 erfolgreich als Webdesigner selbständig gemacht. Uns verbindet der Traum zur Selbstverwirklichung.

Ich weiß, dass die größte Hürde am Anfang das Startkapital ist. Und die Sicherheit die man durch den festen Job als Angestellter aufgibt.

Das E-Book Die 5-Schritte zum Existenzgründerzuschuss, das ich Dir hier vorstelle, entstand durch das umfangreiche positive Feedback auf meinen Start in die Selbständigkeit. Ich musste mir keine Sorgen machen, ob ich im nächsten Monat die Miete zahlen kann, wenn ich gerade mit der Kundenakquise anfange.

Doch dazu später mehr.

Hallo liebe(r) Gründer(in), liebe(r) Traumverwirklicher(in), liebe(r) Selbständiger,

Sicherlich kennst du die eine oder andere der folgenden Herausforderungen:

  • Du willst dich selbständig machen und eine Förderung erhalten?
  • Du willst aus der Arbeitslosigkeit gründen und steuerfrei eine Existenzgründungsförderung erhalten?
  • Du denkst du schaffst es nicht alleine durch den Bürokratie Dschungel.
  • Du willst den Existenzgründungszuschuss vom Arbeitsamt bekommen?
  • Du weißt aber nicht, wie du den Gründungszuschuss beantragst.
  • Du willst wissen, wie du den Antrag stellst und wie der Businessplan aussehen muss?
  • Du ärgerst dich, dass Du nicht so erfolgreich bist wie andere. Du suchst bisher vergeblich nach der Richtigen Lösung.

Nur leider fehlt Dir manchmal das Wissen, dann die Zeit oder beides, um die Herausforderungen zu meistern.

Auf dieser Seite will ich Dir helfen, dass auch Du den Existenzgründerzuschuss erhältst!

Mir ging es damals genauso wie Dir, als ich mich selbständig machen wollte.

Ich wusste, dass ich mich selbständig machen wollte. Wusste aber nicht genau welche Förderung die Richtige ist und wie ich an die Förderungen rankomme.

Anfangs habe ich mich genauso wie Du gefühlt.

Wie starte ich, wo muss ich was beantragen und wie fülle ich das alles aus? Was muss in den Businessplan rein und wie bekomme ich die Existenzförderung?

Wie soll das gehen? Ich stand vor einem Problem:

Ich hatte erstmal keine Ahnung, wie ich am besten kündige und wie ich eine Förderung beantrage.

Was tun? Daraufhin habe ich natürlch das Internet durchforstet. Es gibt viele Infos in Foren und anderen Internetseiten. Leider sind die Infos oft nicht korrekt, veraltet oder einfach extrem schwer zu finden.

Die meisten Vorlagen und Hilfen waren einfach nur verwirrend. Ich wollte doch nur einen klaren Plan und eine einfache Vorgehensweise haben.

Also weiter. Ich suchte und suchte. Die Sache hatte nur einen Haken. Ich wollte so schnell wie möglich kündigen und mein eigenes Ding durchziehen. Ich hatte also nicht ewig Zeit.

Ich musste nun handeln!

In meinen früheren Job als Marketing Manager habe ich schon Businesspläne erstellt und nahm auch an einem Businessplan Wettbewerb teil. Ich kramte also alle Informationen von damals zusammen und schrieb mir alles auf.

Ich habe dann einen Weg gefunden, wie ich 1133,70 € pro Monat Existenzgründungszuschuss für die nächsten 6 Monate bekomme.

Gründungszuschuss Arbeitsamt

Im Anschluss daran, habe ich die Weitergewährung des Gründungszuschusses von 300€ pro Monat für weitere 9 Monate beantragt - und bekommen!

Weitergewährung Existenzgruendungszuschuss

Insgesamt habe ich 9502,20€ Existenzgründungszuschuss bekommen!

Du kannst sogar über 18.000€ Förderung erhalten. Lies weiter, um mehr zu erfahren.

Du siehst, es ist nicht Dein Fehler, wenn du nicht weißt wo und wie Du am besten anfangen sollst.

Es gibt einen Weg die Förderung zu bekommen und diesen zeige ich Dir hier und in meinem E-Book!

Ich habe es geschafft, den Existenzgründungszuschuss zu bekommen. Du schaffst das auch!

Voraussetzungen für den Existenzgründungszuschuss!

Der Gründungszuschuss kann nur beantragt werden, wenn du aus der Arbeitslosigkeit heraus gründest oder dich Selbständig machst. Du kannst den Antrag aber auch stellen, wenn Du noch Angestellter bist und gekündigt wirst oder selbst kündigst! Mehr dazu weiter unten.

Du musst noch einen Restanspruch auf Arbeitslosengeld 1 von 150 Tagen haben. Das heißt, du darfst nicht schon deinem gesamten Anspruch auf ALG1 aufgebraucht haben.

Der Existenzgründungszuschuss ist eine Ermessenleistung. Es liegt also im Ermessen deines Sachbearbeiters, ob Du den Gründungszuschuss erhältst oder nicht. Stelle Dich daher gut mit ihm!

Die Drei Fehler, die Du vermeiden solltest!

  1. Zu späte Meldung beim Arbeitsamt. Melde dich unverzüglich beim Arbeitsamt, nachdem Du gekündigt hast, oder Du gekündigt wirst. Ansonsten riskierst du eine Sperrzeit, in der Du den Gründungszuschuss nicht bekommst!
  2. Du hast keinen Finanzplan. Das ist fatal! Vor allem der schlüssige Finanz- und Rentabilitätsplan ist entscheidend, um eine Förderung zu erhalten!
  3. Lascher Businessplan. Ist dein Businessplan nicht aussagekräftig und zeigt nicht deine Alleinstellungsmerkmale und deine Kompetenzen auf, wirst du keine Förderung erhalten!

2 wertvolle Tipps, um sofort den Existenzgründungszuschuss zu beantragen (auch als Angestellter!)

Tipp 1

Wie eben angesprochen, musst Du lediglich mindestens einen Tag arbeitslos sein.

Ich habe das ganz einfach so gelöst:

Im April 2015 habe ich zum 30.05. gekündigt und mich dann beim Arbeitsamt gemeldet. Im ersten persönlichen Gespräch mit meiner Sachbearbeiterin, habe ich gleich daraufhin gewiesen, dass ich mich selbständig machen will und den Antrag auf Gründungsförderung stellen will. Daraufhin habe ich die Unterlagen für den Antrag bekommen.

Mit meiner Sachbearbeiterin habe ich dann die Termine festgesetzt. Am 01.06. war ich vorab schon als arbeitslos gemeldet. Ab dem 02.06. war ich dann als Selbständig gemeldet.

Das tolle daran, ich habe schon während meiner Zeit als Angestellter meine Selbständigkeit planen können und den Antrag und den Businessplan fertigstellen können.

Tipp 2

Willst du dein Hobby zum Beruf machen oder deine nebenberufliche Tätigkeit zum Hauptberuf machen, musst du folgendes beachten:

Wenn du jetzt schon nebenberuflich freiberuflich (z.B. als Grafiker, Webdesigner, Putzfrau, Näher, Erzieher/in, Musiklehrer, dein Hobby o.ä.) arbeitest und diese Tätigkeit nun hauptberuflich selbständig ausüben willst, dann solltest du diese freiberufliche Tätigkeit vor der Aufnahme Deiner selbständigen Tätigkeit abmelden.

In meinem Fall, wollte ich meine nebenberufliche Tätigkeit als Webdesigner nun als Selbständiger weiterführen.

Du kannst diese freiberufliche Tätigkeit nicht einfach so übernehmen. Sonst gründest du ja nicht aus der Arbeitslosigkeit heraus, sondern baust einfach deine vorher nebenberufliche Tätigkeit in eine hauptberufliche Tätigkeit aus.

Um das zu umgehen, melde deine freiberufliche Tätigkeit vor dem Termin deiner Selbständigkeit ab. Bei mir war das der letzte Tag meines Angestellten Daseins, der 30.05.

Ich habe dann zum 02.06 ein Gewerbe für meine hauptberufliche Selbständigkeit angemeldet.

Du kannst auch freiberufliche Berufe als Gewerbe anmelden. Also freiberuflich abmelden und dann als Gewerbe wieder anmelden.

Du hast dadurch keinerlei Nachteile. Im Gegenteil. Du bist dann automatisch Mitglied in der IHK. Aber keine Angst, du musst keine Beiträge zahlen. In den ersten beiden Jahren zahlst du nichts und dann erst, wenn du einen hohen Jahresertrag hast.

Die Höhe des Gründungszuschusses

Du kannst insgesamt bis zu 18.280€ (verheiratet, als Single bis zu 15.075€) Existenzgründungszuschuss erhalten!

Und das Ganze ist steuerfrei und Du musst es auch nicht zurückzahlen!

Die Höhe des Gründungszuschusses kannst Du hier berechnen:

Dein Bruttolohn:

Dein monatlicher Existenzgründungszuschuss:

Die Rechnung ist nur ein Anhaltspunkt! Ich kann Dir hier keine Garantie geben! Bei mir waren das pro Monat 1133,70€!!

Du bekommst dein Arbeitslosengeld + 300€ zur sozialen Absicherung für ganze 6 Monate. Danach kannst du einen Antrag auf Weitergewährung des Gründungszuschusses stellen und erhältst weitere 9 Monate 300€.

Mit meinen Vorlagen habe ich es geschafft den Existenzgründerzuschuss zu bekommen! Du schaffst das auch!

Hier zeige ich Dir, wie ich Dir mit meinem E-Book “Die 5-Schritte zum Existenzgründerzuschuss” helfen möchte:

Auch wenn ich inzwischen meine Förderung bekommen habe und in meine Selbständigkeit gestartet bin, habe ich nicht vergessen, mit welchen Problemen ich am Anfang gekämpft habe.

Diese Probleme, das Nerven-Aufreiben, das Bürokratie-Chaos und die Zeit-Verluste will ich Dir ersparen.

Du bist nicht umsonst auf dieser Seite gelandet und hast auch nicht umsonst bis hier alles gelesen. Du weißt haargenau, dass Dir der Existenzgründungszuschuss extrem auf deinem Weg in Deine eigene Selbständigkeit helfen wird. Du weißt, dass Du selbstbestimmt und unabhängig arbeiten willst und mehr Freiheit willst. Du willst endlich aus dem Hamsterrad aussteigen und Dein Ding durchziehen.

Du willst sicherlich auch wissen, welche Strategien, Vorlagen und Hilfen ich Dir hier anbiete.

Deshalb hier ein Ausschnitt aus dem E-Book.

Das erfährst Du im E-Book "Die 5-Schritte zum Existenzgründerzuschuss":

  • Wie Du schnell und einfach in 5 Schritten an den Existenzgründungszuschuss kommst, ohne Fehler zu machen
  • Was Du unbedingt vor Deiner Kündigung beachten musst
  • Wie Du die Sperrzeit vom Arbeitsamt umgehen kannst
  • Wieso der richtige Zeitplan entscheidend ist und wie Du dir diesen anlegst
  • Wann und wie Du Dich beim Arbeitsamt melden musst, ohne Sperrzeiten zu riskieren
  • Was Du im Gespräch mit dem Sachbearbeiter beachten musst, sonst stehst Du ohne Antrag da
  • Wie Du die Unterlagen für den Antrag auf Existenzförderung bekommst
  • Warum Du auch Bewerbungen schreiben musst, wenn Du den Antrag stellst und wie Du diese Bewerbung extrem schnell und einfach abwickelst
  • Wie Du den Antrag ausfüllen musst, um keine falsche Angabe zu machen, die Dir den Zuschuss kosten
  • Wie und wo Du die perfekte fachkundige Stellungnahme erhältst
  • Wie Du dein Gewerbe richtig anmeldest und welche Unternehmensform du wählen musst
  • Was Du beim Finanzamt melden musst und wie Du den steuerlichen Erfassungsbogen ausfüllen musst, um keine Steuer zu viel zu bezahlen
  • Der perfekte Start in die Selbständigkeit, mit der richtigen Buchhaltung, Einnahmen-Überschussrechnung, um den Aufwand für die Steuererklärung so gering wie möglich zu halten
  • Die geteste 10.000€ Businessplan-Vorlage, mit der ich es geschafft habe den Existenzgründungszuschuss zu bekommen
  • Die genaue Erklärung, welche Daten, Fakten, Grafiken und Zahlen der Businessplan enthalten muss
  • Das Geheimnis des Finanz- und Rentabilitätsplans, um den steuerfreien Gründungszuschuss zu erhalten
  • Den wasserdichten Antrag, um eine Weitergewährung des Gründungszuschusses zu erhalten und dadurch insgesamt 15 Monate Geld vom Arbeitsamt zu erhalten

Wenn Du dich selbständig machen willst oder dein eigenes Unternehmen gründen willst, führt nichts daran vorbei, jetzt zu handeln!

Prüfe jetzt selbst, wie Dir das E-Book für deine Gründung weiterhilft

  • Garantiertes Startkapital und finanzielles Polster - So überstehst du die ersten harten Tage ohne Sorgen
  • Schritt-für-Schritt Anleitung  - Von der Kündigung über die Gewerbeanmeldung bis zum Businessplan und der Weitergewährung bekommst Du alles erklärt und gezeigt
  • Der schnellste Weg in die Selbständigkeit - Profitiere von meinen Fehlern und vermeide lange Umwege
  • Kein Bürokratie-Chaos - Klare Anleitungen und kein Geschwafel, dass nur mehr Verwirrung bringt
  • Der schnellste Weg, um 15 Monate legal stetiges Einkommen zu generieren - Du musst diese Förderung nicht zurückzahlen und nicht versteuern

Wenn nur ein Punkt auf Dich zutrifft, dann empfehle ich Dir: Beginne ab heute und hol Dir den Existenzgründungszuschuss!

Fairerweise rate ich Dir ab, dieses E-Book zu kaufen, wenn:

  • ... Du dir Anleitungen kaufst und Sie dann "im Regal verstauben" lässt und nicht anwendest
  • ... Du den Gründungszuschuss schon einmal erhalten hast, den dann wirst Du ihn nicht mehr bekommen
  • ... Du nicht einsiehst, das kein anderer Deine Situation ändern kann, ausser Du selbst

Investiere also nur, wenn Du diese Vorlagen und Strategien einfach und sofort umsetzbar umsetzen willst.

Was unterscheidet dieses E-Book von anderen Ratgebern oder Webseiten?

  1. Dieses E-Book wurde von einem erfolgreichen Gründer und Gründungszuschuss-Empfänger entwickelt
    Kein Blabla, sondern einfache Strategien, die Du sofort verwenden kannst. Ich habe alle Fehler gemacht, die Du dir sparen kannst. Diese Lösung funktioniert und Du wirst diese nirgendwo anders finden. Wie auch, denn ich habe viele dieser Strategien und Vorlagen entwickelt, getestet und bis heute niemandem verraten ...
  2. Alle Infos, Vorlagen und Checklisten an einem Ort verfügbar
    Du erhältst alles was Du brauchst von A-Z an einem Platz. Kein lästiges Suchen mehr im Internet, kein Springen von Webseite zu Webseite, kein ewiges telefonieren.
    Du musst dich nicht an 100 verschiedenen Orten informieren, sondern nur die Info im E-Book nehmen und auf Deine Situation anpassen. Kopieren, nachmachen und losstarten!
  3. Eine klare Schritt-für-Schritt Anleitung
    Ich zeige Dir alle einzelnen Schritte auf, die Du nur nacheinander abarbeiten musst. Keine Umwege, keine Zeitverschwendung. Ich zeige Dir alle meine Unterlagen aus meinem real existierenden Unternehmen bartmedien, das ich mit dem Existenzgründungszuschuss gegründet habe!

Triff eine Entscheidung für Dein weiteres, freies und selbstbestimmtes Leben

Du fragst dich möglicherweise, wie und wo Du das E-Book erwerben kannst. Lass mich Dir vorher noch aus Sicht eines Selbständigen meine wichtigsten Erfahrung mit auf den Weg geben - egal wie Du dich entscheidest.

Es ist klar, dass Dir der Existenzgründerzuschuss einen sorglosen Start in Deine Unabhängigkeit gibt. Und Du sofort anfangen kannst, dich voll und ganz auf Deine Arbeit zu konzentrieren, ohne Angst haben zu müssen, dass Du morgen kein Geld mehr hast.

Wie wäre dein Start ohne das E-Book "Die 5-Schritte zum Existenzgründerzuschuss"

Ohne meinen Ratgeber wirst Du wahrscheinlich Deine eigenen Erfahrungen bei der Beantragung machen. Im schlimmsten Fall, bekommst Du keinen Gründungszuschuss und damit auch kein Startkapital für deine Gründung.

Gründer sind sich einig, dass der sorglose und finanziell gesicherte Start in die Selbständigkeit zukunftsentscheidend ist.

Wenn Du also keinen Gründungszuschuss beantragst oder erhältst, dann ärgere Dich bitte nicht.

Ich möchte Dir nur sagen:

Warte nicht ewig und verschwende keine Zeit und vor allem kein Geld, nur weil Du es nicht besser weißt.

Ich will nicht eingebildet klingen, trotzdem sage ich Dir, das ich sehr stolz auf meine Erfahrungen und meine Strategien, Vorlagen und Cheklisten bin. Diese haben mir maßgeblich dabei geholfen erfolgreich in die Selbständigkeit zu starten.

Wenn Du nun die Inhalte des E-Books "5-Schritte zum Existenzgründerzuschuss" siehst, wirst Du die Macht hinter dem E-Book erkennen.

E-Book Existenzgruenderzuschuss Teaser

Inhalt des E-Books

Schritt 1 - Die richtige Kündigung

Selbst kündigen oder gekündigt werden? - Die wichtigsten Fristen nicht vergessen - Wie Du die Sperrzeit umgehen kannst

+ Die perfekte Kündigungs-Vorlage

Schritt 2 - Den Existenzgründungszuschuss beantragen

Wie Du Kontakt mit dem Arbeitsamt aufnimmst - Was Du beim Termin beachten musst - Wie Du die Unterlagen bekommst - Warum Du trotzdem Bewerbungen schreiben musst - Was Du beim Ausfüllen des Antrags beachten musst - Die fachkundige Stellungnahme

+ Die Muster-Bewerbungs-Vorlage

+ Die Ausfüllhilfe für Deinen Existenzförderungsantrag

+ Die ideale fachkundige Stellungnahme

Schritt 3 - Dein Unternehmen anmelden

Gewerbe oder Freiberuflich? Unterschiede und Vorteile - Die richtige Unternehmensform wählen - Dein Unternehmen anmelden - Unterlagen für das Finanzamt - Einnahmen-Überschussrechnung und Steuererklärung

+ Die Finanzamt Ausfüllhilfe

+ Meine automatische Excel-Vorlage für Deine Buchhaltung und die Steuererklärung

Schritt 4 - Deinen 10.000€ Businessplan erstellen

Die getestete und funktionierende 10.000€ Businessplan Vorlage - Wie Du deine Geschäftsidee validierst - So findest du den idealen Kunden - Wie Du den Businessplan mit Deinen Daten befüllst - Die 3 häufigsten Fehler und wie du sie vermeidest - Der Finanz- und Rentabilitätsplan - Erläuterung zu allen Punkten - Must-Haves im Businessplan - Einfach aussagekräftige Grafiken und Statistiken finden oder selbst erstellen

+ Die 10.000€ Businessplan-Vorlage zum Ausfüllen

+ Der ultimative Finanz- und Rentabilitätsplan, um mit Zahlen zu überzeugen

+ Checkliste für den idealen Kunden und Vorlage für deine Geschäftsidee, um richtig durchzustarten

Schritt 5 - Der erfolgreiche Antrag auf Weitergewährung

Wie du nochmal 2700€ bekommst - Wie und wann die Weitergewährung beantragen - Was Du unbedingt beachten musst - wie Du ganz einfach einen überzeugenden Text schreibst

+ Die Ausfüllhilfe für Deinen Weitergewährungsantrag

+ Die 2700€ Weitergewährungs-Vorlage

Du erhältst detaillierte Vorlagen (Word, Excel, PDF), Checklisten und umfangreiche Tipps.

Hol Dir das E-Book "Die 5-Schritte zum Existenzgründerzuschuss" jetzt zum Vorzugspreis mit Einführungsrabatt inkl. Bonuspaket!!

Der Preis des E-Books beträgt einmalig nur 29€ statt 58€ inkl. 50% Einführungsrabatt

Du erhältst natürlich meine 30 Tage Geld zurück Garantie!

Nach dem Kauf erhältst du SOFORT Zugang zu dem E-Book und allen Boni. Du erhältst eine E-Mail mit allen Downloads. Du kannst also sofort starten und deine Daten in die Vorlagen eintragen!

Jetzt für NUR 29 Euro
(50% Einführungsrabatt) statt 58€

Das E-Book jetzt bestellen

100%

Geld-zurück-Garantie

Sicherer

Checkout

Mit dieser Garantie kannst Du nichts falsch machen!

Garantie Existenzgruendungszuschuss EbookIch bin mir sicher, dass Dir dieses E-Book und die einfach und schnell auszufüllenden Vorlagen helfen werden.

Wenn dir das E-Book nicht weiterhilft oder es aus irgendeinem Grund nicht gefällt, dann sende mir einfach innerhalb von 30 Tagen eine E-Mail und ich zahle Dir dein Geld wieder zurück!

Du hast nichts zu verlieren!

Klar, kannst Du es auch selber machen

Wenn Du alles selber machen willst und einen Businessplan erstellst und die Informationen zusammensuchst, brauchst du dafür ca. 20 Stunden. Dazu kommt dann noch die Fahrzeit und die Beratung bei der Agentur für Arbeit, Finanzamt, Gewerbeamt etc. Hier kommst du locker nochmal auf 5-10 Stunden.

Obwohl ich als Angestellter schon Businesspläne erstellt habe, wollte ich eine todsichere Variante haben, um den Gründungszuschuss zu bekommen. Alles in allem habe damals ca. 20 Stunden gebraucht.

Du kannst Dir den Businessplan und alle Unterlagen auch von deinem Steuerberater, Rechtsanwalt oder einem teueren Gründercoach erstellen lassen. Das wird jedoch extrem teuer, da eine Stunde mindestens 100€ kostet!

Stell Dir vor, du könntest Dir diese ganze Arbeit und das Geld sparen!

Wie viele graue Zellen und Haare könntest Du Dir dabei sparen, wenn du eine exakte Anleitung und wasserdichte Vorlagen verwendest?

Was wäre, wenn Du wüsstest, welche Fehler Du vermeiden kannst, um dadurch schneller an deinen Gründungszuschuss zu kommen?

Ich bin diesen Weg schon gegangen und habe alle Fehler schon gemacht. Profitiere daher von meinen Erfahrungen und meinem Wissen in dem E-Book!

Als ich den Antrag auf Exsitenzförderung gestellt habe, hätte ich mir einen solchen Ratgeber gewünscht. Es hätte mir viel Zeit, Nerven und Geld gesparrt.

Du kannst Dir diese Unmengen an Zeit, Nerven und vor allem Geld jetzt sparen!

Mit diesem E-Book zeige ich Dir eine Abkürzung. So kannst Du den Gründungszuschuss schnell und einfach beantragen und in Deine Selbständigkeit starten.

Du brauchst keinen Gründercoach, kein Businessplancoaching oder andere teure Weiterbildungen.

Ich habe diese Anleitung und die Vorlagen, Checklisten und die Boni alle schon erstellt. Du brauchst nur noch deine Daten eintragen und alles zum Arbeitsamt bringen.

Du investierst einmalig 29€ und erhältst dafür bis zu 18.280€.

Das ist eine Rendite von 63.000%!! Wo bekommst schon so etwas?!

Bedenke:

Die Existenzförderung ist eine Ermessensleistung.

Das heißt, das Arbeitsamt entscheidet, ob Du den Zuschuss bekommst oder nicht. Daher ist es extrem wichtig wasserdichte Vorlagen und die richtigen Finanzpläne zu haben.

In meinem E-Book erkläre ich Dir Schritt-für-Schritt, wie Du den Existenzgründerzuschuss beantragst und bewilligt bekommst.

Hol Dir also jetzt das E-Book zum Vorzugspreis von nur 29€!

Als Käufer wartet noch folgendes Bonuspaket auf Dich:

Mit dem Existenzgründerzuschuss hast du ein sicheres finanzielles Polster. Um Dir den Start in die Selbständikeit zu erleichtern, schenke ich Dir heute noch meine 3 E-Books im Wert von 83€!

Du lernst:

  • wie Du neue Kunden online und offlline für Dein Unternehmen findest. Und ein Online Marketing Crashkurs
  • welche Traffic Quellen Du nutzen kannst, um die richtigen Besucher und Kunden auf Deine Webseite, Produkt oder Dienstleistung zu leiten
  • Und welche Verkaufstechniken Dir dabei helfen, Dein Unternehmen bekannt zu machen, neue Kunden zu erhalten und mehr Umsatz zu machen

Dieses Bonuspaket biete ich Dir nur während der Einführungsphase meines E-Books an! Später werde ich diese 3 E-Books wieder für den normalen Preis verkaufen.

4-Schritte zur Neukundengewinnung

Das E-Book "Die 4 Schritte, um online & offline Kunden zu generieren"

63-seitiges E-Book

+ Bonus Kapitel: Der Grund, warum Online Marketing Bestandteil deines Marketings sein sollte

+ Crashkurs Online Marketing: 7 Wege, um online neue Kunden zu gewinnen!

Normalpreis 27€

Heute: 0€

Mini E-Book: Die 70 besten Traffic-Tipps - mehr Kunden & mehr Umsatz

19-seitiges E-Book mit den 50 schnellen und den 20 ultimativen Traffic-Tipps!

Normalpreis: 19€

Heute: 0€

Die 70 besten Traffic-Tipps

Die Kunst des Verkaufens

E-Book: Die Kunst des Verkaufens

  • 63 Seiten atemberaubende Verkaufsprinzipien
  • Herausragende Methoden und spezielle Techniken, um mehr Umsatz zu generieren
  • So verkaufst Du und gewinnst mehr Kunden

Normalpreis: 37€

Heute: 0€

Du sparrst Dir heute also 112€ (= 80% Rabatt)!

Diese Boni sind alleine schon 83€ wert!

Du zahlst heute nur 29€ statt 141€

Dies ist der Einführungspreis meines neuen E-Books!

Der Preis wird daher bald auf 58€ steigen. Hol Dir also jetzt das E-Book!

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deiner Gründung

Bastian Gläser

PS: Du erhältst meine wasserdichten und getesteten Vorlagen für den Businessplan, für den Antrag, alle Finanzpläne und das Extra Boni-Paket mit drei weiteren E-Books!

Du erhältst zusätzlich meine 30 Tage Geld-zurück-Garantie !

Nach Deiner Bestellung erhältst du Sofort eine Mail mit dem E-Book und dem umfangreichen Bonus-Paket!

Beginne noch heute mit dem Anfang deines neuen selbstbestimmten Lebens und starte in die Selbständigkeit! Klicke jetzt HIER.

Jetzt für NUR 29 Euro
(50% Einführungsrabatt) statt 58€

Das E-Book jetzt bestellen

100%

Geld-zurück-Garantie

Sicherer

Checkout

Mit dieser Garantie kannst Du nichts falsch machen!

Garantie Existenzgruendungszuschuss EbookIch bin mir sicher, dass Dir dieses E-Book und die einfach und schnell auszufüllenden Vorlagen helfen werden.

Wenn dir das E-Book nicht weiterhilft oder es aus irgendeinem Grund nicht gefällt, dann sende mir einfach innerhalb von 30 Tagen eine E-Mail und ich zahle Dir dein Geld wieder zurück!

Du hast nichts zu verlieren!

Jetzt für NUR 29 Euro
(50% Einführungsrabatt) statt 58€

Das E-Book jetzt bestellen

100%

Geld-zurück-Garantie

Sicherer

Checkout

"Die Businessplanvorlage ist einfach genial! Die vielen Tipps für den perfekten Gründungszuschuss Antrag und die tollen Checklisten haben mir extrem  geholfen.
Schon zwei Wochen nach Antragsstellung hatte ich meinen Bescheid und war überglücklich. So schnell und einfach hätte ich das selbst NIE machen können!"

Manfred Meinhardt

Häufige Fragen zum E-Book

Wie kann ich das E-Book herunterladen?

Klick einfach auf den Button „Jetzt das E-Book kaufen“. Nach der Zahlung erhältst Du per Mail das E-Book und die Boni.

Gibt es eine Garantie?

Ja, du hast eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie!

Ich bin momentan noch Angestellter, will aber meine eigene Firma gründen und mich selbständig machen. Ist das Buch etwas für mich?

Ja, absolut! Im E-Book zeige ich Dir Schritt-für-Schritt, wie Du dich selbständig machst und wie Du den Existengründungszuschuss bekommst!

Ich bin zur Zeit arbeitslos und habe eine tolle Geschäftsidee. Leider fehlt mir das Geld diese umzusetzen. Hilft mir das E-Book hier weiter?

Ich kann Dir nicht versprechen, dass Deine Geschäftsidee wirklich durch die Decke geht. Mein E-Book hilft Dir dabei dein Leben so zu leben wie Du es willst!
Hast du erstmal erfolgreich den Gründungszuschuss beantragt, erhältst du Dein Startkapital vom Staat und kannst deine Idee umsetzen!

Was beinhaltet das E-Book „Die 5-Schritte zum Existenzgründerzuschuss“?

Das E-Book zeigt Dir Schritt-für-Schritt, wie Du den Antrag stellst, wie Dein Businessplan aussehen muss, was Du alles bei der Antragsstellung beachten sollst und viele Checklisten, Vorlagen und Tipps!

Schritt 1 – Die richtige Kündigung

Schritt 2 – Den Existenzgründungszuschuss beantragen

Schritt 3 – Dein Gewerbe anmelden

Schritt 4 – Deinen 10.000€ Businessplan erstellen

Schritt 5 – Der erfolgreiche Antrag auf Weitergewährung

Ausserdem erhältst Du meine 10.000€ Businessplanvorlage und drei weitere E-Books als Bonus im Wert von über 100€ Gratis dazu!

Hast Du den Gründungszuschuss mit Hilfe des E-Books bekommen?

Ja, ich habe all meine Erfahrungen und meine Vorlagen in diesem E-Book zusammengefasst! Mir ist es gelungen, den Antrag erfolgreich zu stellen und mein Startkapital für meine Selbständigkeit zu bekommen!
Mit dieser Seite und dem E-Book will ich Dir helfen, dass auch Du den Existenzgründungszuschuss erhältst!

Ab wann kann ich den Gründungszuschuss beantragen?

Den Gründungszuschuss kannst du beantragen, sobald Du dich bei der Agentur für Arbeit arbeitslos gemeldet hast.

Nach einer Kündigung (eigene oder betriebliche) musst Du dich zügig beim Arbeitsamt melden! Im persönlichen Gespräch mit dem Sachbearbeiter, kannst Du den Gründungszuschuss beantragen!

Welche Vorraussetzungen gibt es für den Gründungszuschuss?

Du kannst nur aus der Arbeitslosigkeit heraus gründen oder dich selbständig machen, um den Existenzgründungszuschuss zu beantragen. Daher musst Du mindestens 1 Tag als arbeitslos gemeldet sein.